In eigener Sache: Das Buch ist da! „Satt essen und abnehmen“, ab sofort im Handel und online

Liebe Fans, Freunde und Freundinnen, wohlwollende Unterstützer und Mitstreiter,

das Buch ist da! Satt essen und abnehmen – unter maßgeblicher Beteiligung von Quarkundso.de. Die Chefin hat ihr Bestes gegeben.

Kritik, Rezensionen und Rückmeldungen gerne hier oder auf Amazon.

 

2 Gedanken zu „In eigener Sache: Das Buch ist da! „Satt essen und abnehmen“, ab sofort im Handel und online

  1. Michaela

    Guten Tag, ich habe im Buch jetzt gelesen, dass der Körper das Sättigungsgefühl unter anderem sendet, wenn der Magen ausreichend gedehnt ist. Man braucht also eine gewisse Menge zum Sattwerden. Ist der Magen bei Dicken größer und braucht mehr Menge und schrumpft er bei Abnahme, bzw. weniger Essen wieder zusammen oder ist das ein Mythos? Danke für die Auskunft

    Antworten
    1. Johanna Bayer Beitragsautor

      Liebe Michaela, danke für Ihre Frage. Soweit ich wei0, ist das mit dem Schrumpfen tatsächlich ein Mythos. Der Magen schrumpft nicht, wenn man eine Diät macht. Allerdings sind Mägen von Menschen durchaus unterschiedlich groß und individuell geformt, so steht es auch bei den Internisten im Netz: https://www.internisten-im-netz.de/fachgebiete/magen-darm/aufbau/magen-aufbau-und-funktion.html Ganz genau weiß es aber der Ernährungsmediziner, Prof. Erdmann, den frage ich danach.
      Bis bald und viele Grüße
      Johanna

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 characters available